OnDemand-Lösung für Fitnessstudios

LES MILLS On Demand, Premiumanbieter für Home Workouts, und Netpulse, der weltweit größte Anbieter mobiler Apps für Fitnessstudios, haben sich zusammengeschlossen, um eine digitale Rundum-Lösung für Fitnessstudiomitglieder zu entwickeln.

Künftig wird LES MILLS On Demand auf der Netpulse Plattform verfügbar sein. Somit werden Fitnessstudiomitglieder über die mobile App ihres Fitnessstudios auf die OnlineWorkouts von LES MILLS zugreifen können. Aktuell trainieren 85 Prozent der Fitnessstudiomitglieder auch von zu Hause aus. Die Nachfrage nach flexiblen Trainingsangeboten ist also größer denn je. Fitnessstudios bietet sich hier die Möglichkeit, die Mitgliederbindung enorm zu steigern und ihre Mitglieder stärker zu motivieren. „Die Verbraucher wollen die Möglichkeit haben, flexibel und bequem zu trainieren – egal, wann und wo. Durch unsere Zusammenarbeit mit Netpulse können unsere Studiopartner ihren Mitgliedern eine vollständige On-Demand-Lösung bieten”, so Jean-Michel Fournier, CEO von Les Mills Media. „Damit vereinfachen wir alles – von der Anmeldung bis hin zur Abrechnung. Die Lösung ist einfach großartig.“ Über 10.000 Fitnessstudios weltweit – u. a. Planet Fitness, Gold’s Gym und Virgin Active – nutzen bereits die Lösungen von Netpulse. Netpulse vereint in einer mobilen App praktische Features, die es Mitgliedern vereinfachen, sich ihr Trainingsprogramm zusammenzustellen, Engagement-Features, mit denen Mitgliedern ihren Trainingsverlauf und ihre sportlichen Ziele nachverfolgen und Prämien erhalten können sowie Marketing-Features, über die Fitnessstudios auf Angebote aufmerksam machen, Weiterempfehlungen generieren und effizient mit ihren Mitgliedern kommunizieren können. LES MILLS On Demand beinhaltet über 600 Workouts aus den beliebtesten LES MILLS Programmen mit einer Dauer zwischen 15 und 55 Minuten – darunter Krafttraining, durch Martial Arts inspiriertes Ausdauertraining, plyometrisches Training, Core-Training, Cycling und hochintensives Intervalltraining. Die Workouts werden von hochqualifizierten Instruktoren präsentiert. Begleitend erhalten die Teilnehmer Trainingsleitfäden und werden Teil einer aktiven Online-Community. „Wir freuen uns sehr, die großartigen Programme von LES MILLS auf unsere Plattform zu holen“, so Alex Peacock, CEO von Netpulse. „Mit der Kombination aus einem effizienten mobilen Trainingstool und einer komfortablen, hochwertigen On-Demand-Lösung können Fitnessstudios die Lücke zwischen Training im Fitnessstudio und Home Workouts schließen und so die Mitgliederbindung und -motivation und gleichzeitig ihr Umsatzpotential steigern.“ LES MILLS On Demand und Netpulse werden das neue Feature ab Mai 2019 in allen Märkten anbieten, die LMOD bereits eingeführt haben. LES MILLS On Demand ist in Deutschland noch nicht erhältlich – Kunden müssen sich hier also noch etwas gedulden.

Info unter www.netpulse.com

 


Das könnte dich auch interessieren

Trainer Professional – am Kiosk

Cover-TR1904-am-Kiosk-Banner-Ausgabe

Du bist eher der Kiosk-Leser?
Dann gibt es für dich den „Trainer Professional“ jetzt auch am Kiosk – im Sportregal!

Trainer Professional – im Abo

Trainer-Cover TR1904 Professional - im Abo

Noch besser: Du kannst den Trainer Professional sowohl als Print-, als auch als Digitalversion (über die Trainer App) abonnieren. Hier geht’s zu den Abos und den Apps.

Jetzt kostenlos abonnieren!

News für Trainer

ERGO-FIT- der Spezialist für medizinisches Fitnesstraining