Anzeige

Master of Arts in Sportökonomie

Zum Wintersemester wird an der DHfPG erstmals der "Master of Arts" Sportökonomie angeboten

Zum Wintersemester wird an der DHfPG erstmals der „Master of Arts“ Sportökonomie angeboten

Zum Sommersemester 2016 bietet die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement den neuen Studiengang „Master of Arts“ Sportökonomie an. Der Studiengang vermittelt und vernetzt strategische und sportökonomische Kompetenzen für vielseitig einsetzbare Experten in der Sportbranche. Die Absolventen übernehmen strategische Führungs-, Fach- und Projektaufgaben und planen, entwickeln, realisieren und evaluieren Angebote, Konzepte und Strategien für Profit- und Nonprofit-Organisationen der Sportbranche.

Zulassungsvoraussetzung ist ein erfolgreich abgeschlossener Bachelor- oder Diplom-Studiengang. Der Master of Arts Sportökonomie dauert vier Semester und kostet monatlich 390 Euro Studiengebühr. Es handelt sich hierbei außerdem um ein Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen.

Nähere Infos gibt es hier: www.dhfpg.de/mso

Foto: hxdbzxy/shutterstock.com

Anzeige

Das könnte dich auch interessieren

Trainer – am Kiosk

Cover-TR1906-am-Kiosk-Banner-Ausgabe

Du bist eher der Kiosk-Leser?
Dann gibt es für dich den „Trainer Professional“ jetzt auch am Kiosk – im Sportregal!

Trainer – im Abo

Cover TR1906 im Abo

Noch besser: Du kannst das Trainer Magazin sowohl als Print-, als auch als Digitalversion (über die Trainer App) abonnieren. Hier geht’s zu den Abos und den Apps.

Jetzt kostenlos abonnieren!

News für Trainer

Anzeige
Anzeige
ERGO-FIT- der Spezialist für medizinisches Fitnesstraining