Anzeige

Sport Alliance bringt Magicline nach Italien

Sport Alliance GmbH ǀ Nach der Expansion nach Frankreich und Spanien hat die Sport Alliance nun auch den italienischen Markt erschlossen. Magicline – die Verwaltungssoftware für Fitnessstudios – steht daher ab sofort auch in italienischer Sprache zur Verfügung. Verantwortlich für den italienischen Markt ist Michele Parisi, International Business Manager bei der Sport Alliance: „Wir könnten uns nicht glücklicher schätzen, endlich auch in Italien verfügbar zu sein. Ein Markt, der sich durch überwiegend kleine Einzelstudios auszeichnet und deshalb auch ganz individuelle Bedürfnisse mit sich bringt. Aber auch diese können wir mit unserem Softwareangebot abdecken.“

Weitere Infos zum Markteintritt in Italien und ein Interview mit Michele Parisi gibt es unter diesem Link.

 

Anzeige

Das könnte dich auch interessieren

Trainer – im Abo

Store-Ausgaben 2021-05

Jetzt kostenlos abonnieren!

News für Trainer

Anzeige