Anzeige

IST leistet Beitrag zum Klimaschutz

Nachhaltigkeit wird an der IST-Hochschule und am IST-Studieninstitut großgeschrieben. Das Papier, das für den Druck der Studienmaterialien und Broschüren verwendet wird, kommt aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft, die Ausbildungsstandorte in Düsseldorf, Berlin und München werden mit 100 Prozent Ökostrom versorgt und den Seminarbesuchern werden nur fair gehandelter und biologisch angebauter Kaffee und Tee sowie biologisch erzeugte Milch serviert.

Außerdem hat IST im Rahmen einer Spendenaktion in Nicaragua 3 334 Bäume pflanzen lassen und unterstützt so Kleinbauern vor Ort. „Für jede Anmeldung, die ab Mitte September bis zum 31. Dezember 2019 bei uns eingegangen ist, haben wir uns entschlossen, einen Baum zu pflanzen“, sagt Katrin Gessner-Ulrich, Geschäftsführerin des IST-Studieninstituts und Präsidentin der IST-Hochschule. „Wir möchten den aktuell vielen schlechten Nachrichten rund um die Zerstörung von Natur und Klima zumindest ein bisschen was Positives entgegensetzen und einen kleinen Beitrag zum Klimaschutz leisten.“ Vor allem für die heranwachsende Generation dient diese Zusammenarbeit, da die Kinder der Kleinbauernfamilien von dem Wald profitieren werden, sobald dieser in einigen Jahren Früchte und Holz liefert. Dabei werden zwar die Rohstoffe des Waldes genutzt, in seiner Gesamtheit bleibt dieser aber dank nachhaltiger Forstwirtschaft dauerhaft erhalten.

www.ist.de

 

Anzeige

Das könnte dich auch interessieren

Trainer – im Abo

Trainer2020-06-Cover Trainer Professional - im Abo

Noch besser: Du kannst das Trainer Magazin sowohl als Print-, als auch als Digitalversion (über die Trainer App) abonnieren. Hier geht’s zu den Abos und den Apps.

Jetzt kostenlos abonnieren!

News für Trainer

Anzeige
Anzeige
ERGO-FIT- der Spezialist für medizinisches Fitnesstraining