Anzeige



  • Strong Women

    Strong Women

    Sollten Frauen anders trainieren als Männer? Noch immer werden Frauen, die intensiv Kraftsport betreiben, kritisch beäugt. „Siehst du dann nicht irgendwann aus wie ein Mann?“, so die häufig geäußerte Befürchtung. Keineswegs, wie Stefan Orth und Vanessa Koslowski zeigen. Kraftsport kann – richtig geplant und durchgeführt – durchaus eine Bereicherung für den weiblichen Körper sein. Krafttraining

  • Neuromechanik

    Neuromechanik

    Ran an die Nerven! Kippt dein Becken während des Lauftrainings immer zur Schwungbeinseite ab? Oder löst sich dein Griff beim Kreuzheben, bevor der Zielmuskel ermüdet? Yassin Jebrini und Tim Jost erklären, welchen Einfluss unsere Nerven auf sportliche Leistungen haben. Die Ursache eines unökonomischen Laufstils wird häufig in Fußfehlstellungen, Koordinationsmängeln und muskulären Dysbalancen des jeweiligen Läufers

  • Glutenfrei

    Glutenfrei

    Nur ein weiterer Trend? Es gibt viele Mythen und Missverständnisse rund um das Thema Gluten. Wolfgang Unsöld erklärt, weshalb die Probleme, die Weizen verursacht, nicht im Gluten liegen. Außerdem beschreibt er, welche Vorteile, Nachteile und potenzielle Gefahren eine glutenfreie Ernährung mit sich bringt. Gluten (aus lat. Glūten = „Leim“) oder klebereiweiß ist ein sammelbegriff für

  • Mobilität versus Flexibilität

    Mobilität versus Flexibilität

    Wie finde ich die optimalen Übungen? Um für Kunden die passenden Übungen zu finden, sollten Trainer zuerst herausfinden, ob ein Mobilitäts-, ein Flexibilitäts- oder ein Tonusproblem vorliegt. Worin sich diese Probleme unterscheiden und wie du sie erkennst, erläutern Stefan Orth und Vanessa Maurer. Beweglichkeit kann als „die Fähigkeit, Bewegungen und Haltungen über die anatomisch mögliche

Das könnte dich auch interessieren

Newsletter bestellen

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung